Samstag, 23. Juli 2016

Geringelte Welt



Ich liebe es, mit zwei Farben etwas Geringeltes zu stricken. Für mich selber ist mir das manchmal zu unruhig... aber zum Glück gibt es kleine Menschen in meinem Freundes- und Familienkreis. Die kann ich nach Herzenslust in Ringel hüllen.

Oben ein Pullover aus "Cotton Merino" von Drops für meine Großnichte. Sie ist 2 Jahre alt, so war ich angenehm schnell fertig :) ich stricke am liebsten ohne Anleitung, frei Schnauze. Hier habe ich einen Raglan-von-oben gestrickt, der Rundhalsausschnitt kommt durch verkürzte Reihen zustande. So ist er hinten höher als vorne.

Die Socken sind aus roter "Trekking Sport" von Atelier Zitron, meinem Lieblings-Sockengarn. Das Grau ist "Fabel" von Drops. Da die Socken für ein 7jähriges Mädchen sind, habe ich sie mit Bumerangferse gestrickt. Diese Ferse eignet sich gut für schmale Fersen. Und bei dieser Ferse sieht die Farbaufteilung auch schöner aus.

Also, wenn ihr mal nur glatt rechts stricken, aber trotzdem ein wirkungsvolles Ergebnis haben wollt: einfach zwei schöne Farben kombinieren und losringeln!

xoxo Anna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen