Donnerstag, 28. Juli 2016

Statt Karibikurlaub





In dieses "Wollium" habe ich mich sofort verliebt. Die Farbkomposition heißt Beau und ist eine 3fädige Baumwoll-Acryl-Mischung. Herrlich! Karibisch! Sommerlich!

Mit Farbverlaufsgarn zu stricken ist wunderbar. Ohne viel Dazutun entfalten sich die Farbverläufe und man freut sich wie ein Kind, wenn der nächste Farbabschnitt kommt. Am Anfang ist es ein wenig ungewohnt, mit Garn zu stricken, das gefacht und nicht gezwirnt ist. Aber ich habe mich schnell dran gewöhnt.

Verstrickt habe ich 900 m und die Anleitung ist das "Buds & Bumbles" von Martina Behm. Ein sehr wirkungsvolles Strukturmuster macht das Stricken sehr interessant. Bei glatt rechts kriege ich ja schon mal Pimpernellen.

Ein neues Lieblingstuch in meiner (bestens gefüllten) Tücherschublade!

xoxo Anna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen