Donnerstag, 15. Juni 2017

Ein neuer Lieblingsort

Ich glaube nicht ans Schicksal... aber irgendwie ist es doch seltsam, dass ich durch puren Zufall mit der lieben Anja aus dem Garn Store in der Kölner Südstadt in Kontakt gekommen bin... Köln, meine große Liebe... und jetzt für sie Ausstellungsstücke stricke. Stricken an sich ist ja schon irre toll, aber für ein so schönes Geschäft in der Südstadt (wo ich die schönsten Jahre meines Lebens verbracht habe) zu stricken, ist ein Traum.




Wenn ihr mal nach Köln kommt, macht unbedingt einen Abstecher in die Rosenstraße 3 und lasst euch verführen von der tollen Auswahl und der kompetenten Beratung. Für Strickerinnen ein absoluter Lieblingsort!

Bei meinem ersten Besuch habe ich gleich etwas Garn mitgenommen und ich konnte nicht aufhören, das wunderbare "Nepal" von Pascuali zu verstricken:




Es ist eine Mischung aus Baumwolle, Leinen und - Achtung - Brennessel (die macht das Garn superweich). Passend zu den Farben habe ich die Anleitung "Fruchtsorbet" genannt, bei Interesse bekommt ihr sie im Garn Store, genau wie das Garn, das es noch in vielen weiteren Farben gibt.

Stricken + Köln = Happiness!!

xoxo Anna






Mittwoch, 7. Juni 2017

1344 Knübbelchen






Ich habe soeben meine Doktorarbeit im Knübbelchen-Stricken beendet.... 200 g "Filisilk" von Atelier Zitron, 1200 m und nicht weniger als 1344 Knübbelchen. Es gab Momente, da dachte ich: wie schön wäre es jetzt, einen Ärmel zu stricken (weil ich die ja gar nicht gerne stricke).

Und trotzdem hat es Spaß gemacht, das Tuch zu stricken! Mal wieder eine kleine Herausforderung! Die Anleitung ist das "Soft Spring" von Drops (138-14), ich habe es nur ganz leicht verändert. Normalerweise soll man zwei Teile zur Mitte hin stricken und diese dann mit dem Maschenstich verbinden. Das mache ich aber gar nicht gerne, deshalb habe ich in der Mitte mit einem provisorischen Maschenanschlag begonnen und zu den Enden hin gestrickt.

Ich finde, die Arbeit hat sich echt gelohnt - ich bin stolz auf mein Ergebnis und werde dieses Tuch sicher viel tragen.

xoxo Anna